Treatments

/
17. März 2016

REVIDERM- Hydrolage

DETAILS
Durch Anwendung der Collagen-­‐Vliese und Gipskompressen
werden der Haut große Mengen an Feuchtigkeit und Collagen gespendet. Diese Anwendung wirkt anti-­‐irritativ und regenerierend.

REVIDERM- Hydrolage  basiert auf Anwendung der Collagen-Vliese und Gipskompressen. Die Reviderm Collagen-Vliese haben die Eigenschaft große Mengen an Feuchtigkeit, Collagen und Collagenpeptide in die Haut zu transportieren, sodass sich ein Depot bilden kann, von dem die Haut über längere Zeit zehren kann.

Hydrolage hat vier einzigartige Wirkstoffmechanismen:

  •   Anti-Irritationseffekt und Regeneration der Haut.

Durch reichhaltige und intensive Penetration von Collagen und Collagenpeptiden.

  • Boost-Effekt (Wirkungsverstärker).

Durch die Bildung einer „feuchten Kammer“ durch den Okklusionseffekt der Gipskompressen

  • Intensivdurchfeuchtung der oberen Schicht der Haut.
  • Straffung des Bindegewebes.

Natürlicher und gleichmäßiger Lifting-Effekt.

Als Kalthydrolage dient die Maske als Feuchtigkeitsträger, der die Penetration aller kleinmolekularen Stoffe in die Haut enorm steigert und deren Wirkung erhöht.

 

Zurück zu Behandlungsmethoden